Emmy-Noether-Campus

Der Emmy-Noether-Campus ist der Standort der Departments Mathematik und Physik. Er befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs auf dem Fischbacherberg. Teile des Gebäudes bieten einen weiten Ausblick ins Tal und auf die Umliegenden Berge. Auch der Wald ist nicht weit, sodass man in Pausen gut spazieren gehen kann. Der ENC blickt seit dem Bau 1942 auf eine bewegte Geschichte zurück. Die breiten Flure des gelben Gebäudes erinnern noch an das Krankenhaus, das dort früher mal war.

Die Fachschaftsräume befinden sich im D-Gebäude auf der 1. Etage und im Erdgeschoss. Während es im „Aquarium“ und im „Büro“ Platz zum Arbeiten gibt, bietet der Sofaraum die Gelegenheit zum gemütlichen Zusammensitzen bei Kaffee und Keksen.

Besonders geschätzt wird der Hörsaal mit großen Fenstern und allgemein der Ausblick ins Grüne.